+49 211 69992844 info@itjur.de

Ihr Anwalt für E-COMMERCE

Rechtsberatung, Prozessführung und Verteidigung durch Fachanwalt für IT-Recht

Ihr Rechtsanwalt für E-Commerce-Recht in Düsseldorf. Rechtsanwältin Sulmann ist Fachanwältin für IT-Recht und für gewerblichen Rechtsschutz. Sie ist Ihr Ansprechpartner für ergebnisorientierte Rechtsberatung zum E-Commerce: Rechtsanwältin Anne Sulmann unterstützt Shop-Betreiber, Online-Händler und Kunden mit fachanwaltlicher Kompetenz.

Die Düsseldorfer Fachanwaltskanzlei ITjur berät bundesweit Shop-Betreiber und Online-Händler ebenso wie E-Commerce-Kunden. Rechtsanwältin Anne Sulmann hat jahrelange Erfahrung in der Rechtsberatung rund um den Online-Handel. Sie sieht ihre Aufgabe darin, ihren Mandanten auch im E-Business faire Voraussetzungen und günstige Rahmenbedingungen zu ermöglichen.

Online-Handel und Online-Marketing werden leicht zum rechtlichen Minenfeld – doch das Recht eröffnet auch Chancen
Ein kompliziertes Geflecht aus Vorschriften macht Betreibern von Online-Shops und Online-Plattformen das Leben schwer. Sie müssen unter anderem das Vertragsrecht, das Fernabsatzrecht, das Verbraucherrecht, das Datenschutzrecht und das Umsatzsteuerrecht beachten. Die Vorgaben reichen von der genauen Form der Preisauszeichnung über die zahlreichen Kundenbelehrungen bis zu Pflichten beim Bestellablauf und den Angaben im Impressum, um nur einige Beispiele zu nennen.

Gleichzeit bietet das E-Commerce-Recht auch Chancen – die von Online-Händlern und Shop-Betreibern zu selten genutzt werden. Haftung und Widerruf lassen sich je nach Situation wirksam eingrenzen, durch geschickte Haftungsausschlüsse und Klauseln zum vorzeitigen Erlöschen. Gegen missbräuchliche Abmahnungen durch Wettbewerber und Verbraucherverbände bietet das Wettbewerbsrecht inzwischen taugliche Mittel. Die Mittel des Wettbewerbsrechts helfen auch und gerade im Internet gegen unsaubere Mittel der Konkurrenz.

Antworten zum E-Commerce-Recht auch für Kunden und Besteller
Auch aus Kundensicht ist die Rechtslage im Online-Handel schwer zu überblicken. Wann besteht Anspruch auf Rückabwicklung der Bestellung? Wofür haften Verkäufer, wofür nicht? Wie lassen sich Gewährleistungsansprüche durchsetzen? Ob Unternehmer oder Verbraucher, ITjur liefert auch Käufern praxisnahen, verlässlichen Rechtsrat zum E-Commerce.

Rechtsanwältin Anne Sulmann hat sich gleich auf zwei Rechtsgebieten den Titel einer Fachanwältin erworben – im IT-Recht und im gewerblichen Rechtsschutz. Dafür musste sie der Anwaltskammer besondere Kenntnisse und eine lange Liste selbst bearbeiteter Fälle nachweisen. In der Summe ergibt das eine Qualifikation, die maßgeschneidert auf Rechtsfragen rund um den E-Commerce passt.

  • Als Fachanwältin für IT-Recht weiß sie, welchen Zweck die Module eines Shopsystems haben, wie Tracking oder Retargeting im Online-Marketing funktionieren und wo Daten liegen, wenn sie in der Cloud gespeichert werden. Wenn technisch optimierte Lösungen zum Online-Vertrieb und Online-Marketing auf deutsche Gesetze und EU-Recht treffen, entstehen in der Praxis oft Probleme. Dann sind Konfliktlösungen gefragt, die die technologischen Potenziale nicht einfach verschenken.
  • Als Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz ist sie Fachfrau für Kennzeichen- und Markenrecht. Die Domainnamen-Wahl, die Darstellung von Logos in der Online-Werbung und in der Artikel-Beschreibung, der Einsatz „fremder“ Begriff in der Suchmaschinenoptimierung, all das kann Risiken und Fragen aufwerfen. Rechtsanwältin Sulmann kennt die Antworten.

Ob B2B oder B2C: ITjur schlägt für Sie Schneisen durch die unübersichtliche Rechtslage im E-Commerce.

Fachanwaltskanzlei ITjur: Ihr Anwalt für E-Commerce-Recht aus Düsseldorf